Über mich


ueber-mich_anim2

 

Mein Lichtleben

Als ich 1985 die Welt des Lichtes erblickte, war es um mich geschehen.

Die Lichteindrücke ließen mich nicht mehr los und ich war Ihr verfallen,
der Bühnen- Lichtgestaltung !

Ich werde 1990 die erste österreichische Beleuchtermeisterin.

Ich habe meine Berufung endlich gefunden,
bin seither freischaffend tätig für die weite Welt,
meine Leidenschaft Lichtdesign und Wien mei´ Heimatstadt.

Dulci und Lichtblicke gehören ab nun zusammen.

Das Funkeln und das Strahlen, das Licht als kreatives Ausdrucksmittel

Die Lichtdesignerin

Die Kreativität der Lichtdesignerin ist noch mehr gefragt wenn es kein Bühnenbild gibt.

Sie kann durch ihren Ideenreichtum und technischem “know how”, mit Licht den Raum verwandeln, dass plötzlich eine

zb. andere Ort- ja sogar Gefühlwahrnehmung für die Zuschauer möglich ist.

Sie ist in Kontakt mit Herstellerfirmen, die interessiert sind, ihre speziellan Anforderungen einer Lichtanlage beachten und oder auch Software nach ihren Bedürnissen bei der Weiterentwicklung verändern.

Sie verbindet die Wünsche der BühnenbildnerIn, der RegisseurIn und auch der ChoreographIn und lässt ihre Vorstellung davon sichtbar werden, das Szenario nimmt Gestalt an.

Auch kann sie durch das Wissen gewisser Spezialitäten der Licht-Programmierung die szenischen Übergänge

individuell unterstützend vervollständigen.

Dulcinea Jan